News

Informationen zum Schwangerschaftsabbruch

Da Ärzt*innen, die in ihren Praxen Schwangerschaftsabbrüche durchführen, irrationaler Weise nicht auf ihren Websites darüber aufklären dürfen, wie ein Abbruch durchgeführt wird und sie auch sonst keine Informationen zum Thema veröffentlichen dürfen, möchten wir uns sowohl mit den durchführenden Ärzt*innen solidarisieren als auch (und insbesondere) mit Personen, die ungewollt schwanger geworden sind oder es noch… Continue reading Informationen zum Schwangerschaftsabbruch

Posted in Allgemein | Comments Off on Informationen zum Schwangerschaftsabbruch

Gesellschaftskritik – BUT MAKE IT PANDEMIC!

Als wären die gesellschaftlichen Verhältnisse nicht schon schwer genug zu begreifen, zu verstehen, zu analysieren und auszuhalten, so werden sie jetzt auch noch von einer weltweiten Pandemie bestimmt. Wir machen uns Sorgen. Wir sind wütend. Und oft auch ratlos. Genau deshalb brauchen wir Antworten und Denkanstöße für ein solidarisches Durchstehen dieser Ausnahmesituation. Gleichzeitig wollen wir… Continue reading Gesellschaftskritik – BUT MAKE IT PANDEMIC!

Posted in Allgemein, Events | Comments Off on Gesellschaftskritik – BUT MAKE IT PANDEMIC!

für den zweifel* – ein linkes fanzine aus passau:

In den letzten Monaten haben sich verschiedene Aktivist*innen und politisch Aktive zusammengetan um ein explizit kritisches Fanzine für linke Kultur in Passau auf die Beine zu stellen. Gerne teilen wir diese erste, wirklich sehr interessante Ausgabe welche das Thema Kriminalisierung behandelt. Zwei der Herausgeber*innen von für den zweifel* nehmen kurz Stellung zu den Ideen und… Continue reading für den zweifel* – ein linkes fanzine aus passau:

Posted in Allgemein | Comments Off on für den zweifel* – ein linkes fanzine aus passau:

Solidarität statt Verschwörungsideologien

+++ Kundgebung am Samstag, den 8.8. im Klostergarten +++ Während der Corona-Pandemie haben sich besonders für Menschen die schon zuvor in prekären Lebensverhältnissen lebten die Situationen der medizinischen Versorgung, der Arbeit, des Wohnens, des familiären Zusammenlebens und der Möglichkeit der Wahrnehmung sozialer Hilfsangebote usw. massiv verschlechtert – und dadurch viele bestehende gesellschaftliche Probleme offenbart. Sexismus,… Continue reading Solidarität statt Verschwörungsideologien

Posted in Allgemein, Rallies & Protests | Comments Off on Solidarität statt Verschwörungsideologien

Kritta: kritische Tage für selbstorganisiertes Lernen

Als Hochschulgruppe haben wir es uns zur Aufgabe gemacht kritische politische Bildung in verschiedener Form zu ermöglichen. Dazu zählt auch, die Uni in Zeiten von Online-Seminaren weiterhin als einen politischen Raum zu begreifen und Möglichkeiten zu organisieren sich in diesem weiterzubilden. In den letzten Monaten wurde durch die Corona-Pandemie die Idee des kritischen Denkens immer… Continue reading Kritta: kritische Tage für selbstorganisiertes Lernen

Posted in Allgemein, Events | Comments Off on Kritta: kritische Tage für selbstorganisiertes Lernen

Verunsichert Euch, verunsichert andere!

Unter diesem Motto veranstalten wir im Wintersemester eine Aktionsreihe zu Themenkomplexen wie Männlichkeitsbildern, toxischen wie kritischen Vorstellungen von Männlichkeit, sowie der Kritik an diesen Verhältnissen. Unser Ziel ist es, uns mit der Beschaffenheit der sozialen Rolle „Mann“ auseinander zu setzen und uns dabei kritisch mit der Problematik dieser starren Struktur zu befassen. Wir glauben dass… Continue reading Verunsichert Euch, verunsichert andere!

Posted in Allgemein, Events | Comments Off on Verunsichert Euch, verunsichert andere!

Stellungnahme zur Polizeikontrolle während des HSG-Infotages:

Während des vergangenen Hochschulgruppeninfonachmittages wurde von einem Mitglied der rechtsextremen Burschenschaft Markomannia, Alexander Salomon (ex-NPD), die Polizei gerufen. Auslöser hierfür war ein am LUKS-Stand ausliegender Flyer der Kampagne Völkische Verbindungen kappen – Gegen Faschismus jeder Couleur, der die völkisch-rechtsextreme Gesinnung der Markomannia aufdeckt. [1] Der Burschenschaftler behauptete, dieser würde ihn persönlich angreifen. Seiner Aufforderung kam… Continue reading Stellungnahme zur Polizeikontrolle während des HSG-Infotages:

Posted in Allgemein | Comments Off on Stellungnahme zur Polizeikontrolle während des HSG-Infotages:

Stellungnahme zu den Vorwürfen der extrem rechten Burschenschaft Markomannia Wien zu Deggendorf gegen LUKS

Wir sind eine linke, offene Hochschulgruppe und positionieren uns seit unserer Gründung klar gegen Rassismus, Sexismus, Antisemitismus und anderen menschenverachtende Positionen. Daher beteiligen wir uns auch durch Vorträge an der Kampagne „Völkische Verbindungen Kappen – Gegen Faschismus jeder Couleur!“. Die Kampagne hat das Ziel, die extrem rechten Positionen und Verbindungen der Burschenschaft Markomannia Wien zu… Continue reading Stellungnahme zu den Vorwürfen der extrem rechten Burschenschaft Markomannia Wien zu Deggendorf gegen LUKS

Posted in Allgemein | Comments Off on Stellungnahme zu den Vorwürfen der extrem rechten Burschenschaft Markomannia Wien zu Deggendorf gegen LUKS

Bericht: Protest gegen AfD-Infostand am 25.5.19

Zusammen mit vielen Anderen haben wir der AfD gezeigt, dass ihre Positionen hier keinen Platz haben. BRICK BY BRICK – WALL BY WALL – MAKE THE FORTRESS EUROPE FALL

Posted in Allgemein | Comments Off on Bericht: Protest gegen AfD-Infostand am 25.5.19

Bericht: LUKS&friends #1: Feminismus in Argentinien

Am Montag war das erste LUKS&friends, unsere offene Diskussionsrunde, in diesem Semester. Es war ein schöner Abend mit spannenden Diskussionen. Den Text des Abends könnt ihr hier nochmal nachlesen: [pdf] Das nächste LUKS&friends wird im Juni stattfinden, die Veranstaltung wird bald veröffentlicht, wir freuen uns, wenn ihr vorbei schaut!.

Posted in Allgemein | Comments Off on Bericht: LUKS&friends #1: Feminismus in Argentinien