Kritiken des Kapitalismus

Date: 29. June 2020

Time: 20:00

Location: Online Raum: https://conference.sixtopia.net/b/kri-4tt-6tk

kritta - Kritische Tage für selbstorganisiertes Lernen

Den Kapitalismus zu kritisieren bleibt nach dem Ende vom Ende der Geschichte notwendiger denn je. Nicht selten jedoch kontern Gegner diese Kritik mit dem Verweis auf die Schreckensherrschaft sozialistischer Regime im letzten Jahrhundert. Selten aber beinhalten jene Konter eine kritische Auseinandersetzung mit dem Terror des Stalinismus oder dem Dogmatismus der kubanischen Revolution. Die Unmöglichkeit einer kommunistischen Gesellschaft scheint alleine dadurch bewiesen zu sein, dass vergangene Versuche gescheitert sind. Während die ApologetInnen des Kapitalismus sich also auf dieser scheinbaren Wirklichkeit ausruhen, wollen wir den Versuch wagen Kapitalismus und seine Gegenentwürfe zu kritisieren. In diesem ersten Vortrag werden wir Entstehung, Wirkungsweise und Kritiken des Kapitalismus gemeinsam lernen und verstehen. Dazu gehören ein verantwortungsvoller Umgang mit den Kommunismen der Vergangenheit und das Erwägen der Möglichkeit kommunistischer Gesellschaften in der Zukunft.

Unser Input zur Kritik des Kapitalismus bildet den Startschuss für unsere 8 anderen Veranstaltungen, welche wir mit verschiedenen Gruppen aus Passau organisiert haben. Dabei behandeln wir u.a. Antirassismus, Feminismus und gewerkschaftliche Kämpfe. Schaut also auch gerne bei diesen Vorträgen vorbei! 🙂

zu allen Vorträgen

Alle Vorträge online unter https://conference.sixtopia.net/b/kri-4tt-6tk