Weibliche Ultras in der Fankultur des Fußballs

Date: 28. November 2019

Time: 20:00 - 22:00

Location: Universität Passau Hörsaal 4 (PHIL)

Aktionstage zur Männlichkeitskritik

[Achtung, das tatsächliche Datum der Veranstaltung weicht von den Angaben auf unserem Flyer ab!]

Die dritte Veranstaltung unserer Reihe lautet “Perle ausm Block?! – Weibliche Ultras zwischen Anpassung und Rebellion”.

Was motiviert weibliche Ultras, Woche für Woche ihr letztes für den Verein zu geben, durch Stadien zu tingeln, sich die Seele aus dem Leib zu schreien? Vermutlich das gleiche, wie Männer auch – oder nicht? Auf jeden Fall haben sie mit ihrer Präsenz fast automatisch eine Sonderrolle und Minderheitenposition inne, wird es ihnen nicht selten schwer gemacht ein ganz normaler Teil der Ultrakultur zu sein. Aber sie sind da und gehören gegen alle Widerstände längst dazu.

Die Referentin Antje Grabenhorst ist Journalistin und schreibt unter anderem wird für das Fußballmagazin 11 FREUNDE. Außerdem ist sie in den Netzwerken Fan.Tastic Females, F_In – Frauen im Fußball und Fußballfans gegen Homophobie aktiv.