Past Events

“Ist der Ruf erst ruiniert…”

Date: 25. July 2019

Time: 20:00 - 23:00 Uhr

Location: Universität Passau, Hörsaal 3

VerbindungenKappen

Die Deutsche Burschenschaft in der völkisch-autoritären Sammlungsbewegung Noch vor gut zehn Jahren drohte die Deutsche Burschenschaft in der politischen Bedeutungslosigkeit zu verschwinden. Mit dem Einzug der AfD in die Parlamente jedoch ergaben sich für die elitären und nationalistischen Studenten neue Karriereoptionen. Ein Blick auf die Entwicklung des aktuellen Rechtstrends zeigt: die Burschenschafter haben dabei an… Continue reading “Ist der Ruf erst ruiniert…”

Für Gott und Vaterland? Über christliche Studentenverbindungen

Date: 2. July 2019

Time: 20-22 Uhr

Location: Uni Passau, Hörsaal 12, Informatikum

VerbindungenKappen

Pro Choice Passau im Rahmen von Verbindungen Kappen Jenseits der skandalumwitterten Burschenschaften gibt es eine ganze Bandbreite unterschiedlicher Formen von Studentenverbindungen. Viele davon verstehen sich explizit als christlich. Im Vortrag soll ein kritischer Blick auf diese christlichen Studentenverbindungen geworfen werden. Auf katholischer Seite sind die Dachverbände Cartellverband, Kartellverband und Unitas die akademische Kaderreserve des katholischen… Continue reading Für Gott und Vaterland? Über christliche Studentenverbindungen

„Durch Reinheit zur Einheit!“ Der Frauen- und Intellektuellenhass der Burschenschaften als (struktureller) Antisemitismus

Date: 6. June 2019

Time: 20:00- 23:00 Uhr

Location: Universität Passau, Hörsaal 3

VerbindungenKappen

Der studentische Männerbund ist die ideale Organisationsform völkischer Weltanschauung, seine Mitglieder wurden Ende des 19. Jahrhunderts zur Avantgarde des Erlösungs- und Vernichtungsantisemitismus. Den Studentenverbindungen kommt daneben seit damals die Funktion einer männlichen Elitenreproduktionsstätte zu. Er dient(e) darüber hinaus dem Zweck, vorm Hintergrund eines strikt dualen Modells der Geschlechter alle, dem männlichen Stereotyp widersprechenden Einflüsse von… Continue reading „Durch Reinheit zur Einheit!“ Der Frauen- und Intellektuellenhass der Burschenschaften als (struktureller) Antisemitismus

LUKS&friends #2 – Autoritär und Elitär: Der Männerbund

Date: 3. June 2019

Time: 20:00 - 23:00 Uhr

Location: Universität Passau - Seminarraum NK 206

LUKS & friends

Wir laden euch herzlich zum zweiten LUKS&friends in diesem Semester ein. Wie immer lesen wir auch bei diesem LUKS&friends einen Text, um anschließend gemeinsam zu darüber zu diskutieren. Thematisch werden wir uns dieses Mal mit der Bedeutung von feministischer Kritik am Männerbund beschäftigen. Was erstmal abstrakt klingt, hat tatsächlich weitreichende Auswirkungen auf die Gesellschaft, in… Continue reading LUKS&friends #2 – Autoritär und Elitär: Der Männerbund

LUKS & friends #1: Feminismus in Argentinien

Date: 13. May 2019

Time: 20-23 Uhr

Location: Uni Passau, NK 206

LUKS & friends

Luf1

Herzlich laden wir euch zum ersten LUKS&friends für dieses Semester ein. Unsere Eröffnungsrunde für den Sommer wird unter dem Thema “Feminismus in Argentinien” im NK 206 stattfinden. Das Jahr 2018 war das Jahr feministischer Mobilisierungen in Argentinien. Tausende von Bündnissen, Kampagnen und Bewegungen haben sich in Form von Streiks und Massendemos organisiert um gegen Femizide,… Continue reading LUKS & friends #1: Feminismus in Argentinien

Küfa zum 8. Mai & Kennenlernen: Wer nicht isst, hat verloren

Date: 8. May 2019

Time: 20:00-23:30 Uhr

Location: Uni Passau Nk 204

Küfa + Film

küfa2019.03.skim

Wir laden euch am 08. Mai 2019 ab 20 Uhr zu unserer veganen Küfa* im NK 204 ein, um mit uns zusammen den 08. Mai als Jahrestag der Befreiung vom deutschen Faschismus zu feiern. Dabei möchten wir euch die Möglichkeit geben uns kennen zu lernen und euch mit uns auszutauschen, sowie einen schönen gemeinsamen Abend… Continue reading Küfa zum 8. Mai & Kennenlernen: Wer nicht isst, hat verloren

Solidarität statt Hetze, gegen den Aufmarsch der AfD

Date: 6. October 2018

Time: 11 Uhr

Location: Ludwigsplatz

Demonstration/Aktion

Bürgidesign

Solidarität statt Hetze! – Gegen den Aufmarsch der AfD in Passau – Nicht erst seit den rassistischen Mobilisierungen und Hetzjagden auf vermeintliche MigrantInnen in Chemnitz zeigt sich, dass ganz Deutschland und nicht nur Sachsen ein Problem mit Rassismus hat. Beispiele dafür, was passiert, wenn man sich den RassistInnen nicht entgegenstellt, gibt es viele. Erst vor… Continue reading Solidarität statt Hetze, gegen den Aufmarsch der AfD

LUKS & friends #3 Emanzipatorisch – Aber wie?

Date: 18. June 2018

Time: 20:00 - 22:00

Location: Uni Passau, NK 205

LUKS & friends

Unbenannt

Wir lesen gemeinsam Ausschnitte aus dem Text von Martin Fries “Emanzipatorisch denken, aber wie? Zum Verhältnis von historischem Materialismus und Poststrukturalismus” “Wer heute mit emanzipatorischer Intention Wissenschaft betreiben will, findet zwei große erkenntnistheoretische Theorietraditionen vor: Den historischen Materialismus (oder Marxismus) und den Poststrukturalismus. Beide erheben den Anspruch, das notwendige Grundrüstzeug für emanzipatorisches Denken zu sein.… Continue reading LUKS & friends #3 Emanzipatorisch – Aber wie?

LUKS & friends #2

Date: 28. May 2018

Time: 20:00 - 22:00

Location: Nikolakloster, Raum 205

LUKS & friends

33427272_897872043731184_4328156037304549376_n

“Eine unserer grundlegenden Motivationen ist der Versuch, keine exklusive linke Gruppe zu sein, die lediglich sich selbst und im besten Falle die linke Szene ihrer Stadt bespaßt. “ In diesem LUKS & Friends werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie mensch es als linksradikale Gruppe schafft, gesellschaftlich relevant zu agieren. Dies werden wir anhand… Continue reading LUKS & friends #2

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Date: 29. April 2018

Time: 9:00 - 17:00

Location: Mehrzweckhalle des Sportzentrums (Universität Passau)

Sex: Zwischen Macht, Tabus und Idealen

GMG-Passau_FB-Veranstaltungsbild-1

Der Kurs gibt Einblicke in die Techniken der Selbstverteidigung. Anhand von praktischen Übungen probieren Sie diese selbst aus. Darüber hinaus geben die Trainer Tipps, wie Sie bereits mit Ihrem Verhalten und Ihrer Körpersprache potentielle Täter/innen abwehren können. Der Kurs ist kostenlos und richtet sich an alle interessierten studierenden und beschäftigten Frauen an der Universität Passau.… Continue reading Selbstverteidigungskurs für Frauen