Allgemein, Rallies & Protests, Events

Verbindungen kappen!

Verbindungen kappen!

Die extrem rechte Burschenschaft Markomannia versucht nach einer Abwesenheit von 16 Jahren seit letzten Jahr wieder Fuß in Passau zu fassen.

Um zu verhindern, dass sich mit der Markomannia rassistische, sexistische und andere menschenverachtende Ideologien in Passau verbreiten, wurde die Kampagne “Völkische Verbindungen kappen! Gegen Faschismus jeder Couleur” ins Leben gerufen, an der auch LUKS teilnimmt.

Im Rahmen der Kampagne findet im Sommersemester 2019 eine Vortragsreihe zur Kritik an Studentenverbindungen statt. Alle Vorträge der Reihe findet ihr hier.

___________________

Wenn ihr noch mehr zur Markomannia und zu Verbindungskritik lesen wollt, schaut euch mal diese Links an:

  • Artikel zur Einordnung der Markommania (antifaschistischer Infoticker Passau)
  • Broschüre zur Verbindungskritik und zur Markommania (antifaschistischer Infoticker Passau)
  • Ausführlicher Recherereader zur Markomannia (antifaschistischer Infoticker Passau)
  • Reader zur Verbindungskritik (AStA der Uni Frankfurt/M.)

  • Und hier sind noch die Online-Auftritte des Infotickers sowie der Kampagne, lasst bei den Facebook-Seiten doch ein Like da:

  • Facebook-Seite des antifaschistischen Infotickers Passau
  • Facebook-Seite der Kampagne
  • Website des antifaschistischen Infotickers Passau
  • Twitter-Account des antifaschistischen Infotickers Passau