Vergangene Veranstaltungen

Solidarität statt Hetze, gegen den Aufmarsch der AfD

Datum: 6. Oktober 2018

Uhrzeit: 11 Uhr

Ort: Ludwigsplatz

Solidarität statt Hetze, gegen den Aufmarsch der AfD

Solidarität statt Hetze! – Gegen den Aufmarsch der AfD in Passau – Nicht erst seit den rassistischen Mobilisierungen und Hetzjagden auf vermeintliche MigrantInnen in Chemnitz zeigt sich, dass ganz Deutschland und nicht nur Sachsen ein Problem mit Rassismus hat. Beispiele dafür, was passiert, wenn man sich den RassistInnen nicht entgegenstellt, gibt es viele. Erst vor… Weiterlesen Solidarität statt Hetze, gegen den Aufmarsch der AfD

LUKS & friends #3 Emanzipatorisch – Aber wie?

Datum: 18. Juni 2018

Uhrzeit: 20:00 - 22:00

Ort: Uni Passau, NK 205

LUKS & friends #3 Emanzipatorisch – Aber wie?

Wir lesen gemeinsam Ausschnitte aus dem Text von Martin Fries „Emanzipatorisch denken, aber wie? Zum Verhältnis von historischem Materialismus und Poststrukturalismus“ „Wer heute mit emanzipatorischer Intention Wissenschaft betreiben will, findet zwei große erkenntnistheoretische Theorietraditionen vor: Den historischen Materialismus (oder Marxismus) und den Poststrukturalismus. Beide erheben den Anspruch, das notwendige Grundrüstzeug für emanzipatorisches Denken zu sein.… Weiterlesen LUKS & friends #3 Emanzipatorisch – Aber wie?

LUKS & friends #2

Datum: 28. Mai 2018

Uhrzeit: 20:00 - 22:00

Ort: Nikolakloster, Raum 205

LUKS & friends #2

„Eine unserer grundlegenden Motivationen ist der Versuch, keine exklusive linke Gruppe zu sein, die lediglich sich selbst und im besten Falle die linke Szene ihrer Stadt bespaßt. „ In diesem LUKS & Friends werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie mensch es als linksradikale Gruppe schafft, gesellschaftlich relevant zu agieren. Dies werden wir anhand… Weiterlesen LUKS & friends #2

Brunch und offener Austausch

Datum: 29. April 2018

Uhrzeit: 11:00 - 14:00

Ort: wird noch bekannt gegeben

Brunch und offener Austausch

Die Aktionswoche lassen wir ausklingen mit leckerem Frühstück, Beisammensitzen und Diskussionen über den Input der vergangenen Woche. Ihr könnt euch noch einmal rund um das Thema Körperbilder, Sexualität und sexuelle Grenzüberschreitungen austauschen oder vielleicht sogar das ein oder andere neue Projekt initiieren. Wir freuen uns, wenn Ihr etwas Leckeres für das Buffet mitbringt! (Eintritt frei)… Weiterlesen Brunch und offener Austausch

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Datum: 29. April 2018

Uhrzeit: 9:00 - 17:00

Ort: Mehrzweckhalle des Sportzentrums (Universität Passau)

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Der Kurs gibt Einblicke in die Techniken der Selbstverteidigung. Anhand von praktischen Übungen probieren Sie diese selbst aus. Darüber hinaus geben die Trainer Tipps, wie Sie bereits mit Ihrem Verhalten und Ihrer Körpersprache potentielle Täter/innen abwehren können. Der Kurs ist kostenlos und richtet sich an alle interessierten studierenden und beschäftigten Frauen an der Universität Passau.… Weiterlesen Selbstverteidigungskurs für Frauen

Konzert: Petra und der Wolf

Datum: 28. April 2018

Uhrzeit: Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr

Ort: Jugendzentrum Zeughaus Passau

|

Konzert: Petra und der Wolf

Manchmal sind Zuschreibungen eben schwerer zu treffen. Die in Wien ansässige Band PETRA UND DER WOLF verleiht Gefühlen wie Wut, Hoffnung, Trauer, Ironie und Zuversicht mal roh und ungehalten, mal im Zustand filigraner Gefasstheit, musikalischen Ausdruck. Hier werden gängige Songstrukturen außer Acht gelassen, wenn nötig auch auf Kosten einer beharrlichen Eingängigkeit. PETRA UND DER WOLF… Weiterlesen Konzert: Petra und der Wolf

Workshop: Critical Maleness (Marc Brandt)

Datum: 28. April 2018

Uhrzeit: 9:00 - 17:00

Ort: wird noch bekannt gegeben

Workshop: Critical Maleness (Marc Brandt)

—-Anmeldung erforderlich—– KRITISCHE MÄNNLICHKEIT Wie lässt sich Männlichkeitskritik nicht nur theoretisch entwickeln sondern auch praktisch sowohl in Gruppeninternen wie auch im politischen Handeln umsetzen? Erster Ansatzpunkt ist hierbei der persönliche Bezug, denn männliche Herrschaft ist tief in Körper eingeschrieben: Die Privilegien, die von klein an eingeübten Dominanz-Verhaltensmuster, der Statusorientierte Habitus – all das erfordert eine… Weiterlesen Workshop: Critical Maleness (Marc Brandt)

Input und Film zum Schwangerschaftsabbruch

Datum: 27. April 2018

Uhrzeit: 20:00

Ort: HS 2, Philosophicum Uni Passau

|

Input und Film zum Schwangerschaftsabbruch

Input und Film zum Schwangerschaftsabbruch

Die Veranstaltung startet mit einem Input zur Geschichte und
aktuellen Gesetzeslage des Schwangerschaftsabbruchs / § 218. Im
Anschluss daran wird der Film „Maria, Christiane, Else, Karin, Lea,
Lydia, Petra

Vortrag: Das deutsche Sexualstrafrecht (Anja Goetz)

Datum: 27. April 2018

Uhrzeit: 16:00

Ort: HS 3, Philosophicum Uni Passau

Vortrag: Das deutsche Sexualstrafrecht (Anja Goetz)

DAS DEUTSCHE SEXUALSTRAFRECHT – ALLES NUR NOCH VERHANDLUNGSSACHE? Sexuelle Begegnungen werden heute vor dem Hintergrund einer sogenannten Verhandlungsmoral bewertet. Dies hat sich auch im deutschen Recht niedergeschlagen. Der Vortrag behandelt zum einen den historischen Wandel des Sexualstrafrechts bis hin zur aktuellen Fassung. Zum anderen wird aus gendersensibler Perspektive nach einer Vergeschlechtlichung (scheinbar) neutraler Rechtsbegriffe gefragt.… Weiterlesen Vortrag: Das deutsche Sexualstrafrecht (Anja Goetz)

Vortrag: Flach, glatt, gesund (Louise Haitz)

Datum: 26. April 2018

Uhrzeit: 20:00

Ort: HS 4, Philosophicum Uni Passau

Vortrag: Flach, glatt, gesund (Louise Haitz)

FLACH, GLATT, GESUND: KÖRPER UND GESELLSCHAFTSVERHÄLTNISSE UNTER DEM STICHWORT „ATTRAKTIVITÄT“ BETRACHTET. So findet sie nie einen Mann!+++ Endlich schlank – endlich glücklich!+++ Stirnfalten – so glättest du sie! Der Vortrag beschäftigt sich mit Körperbildern und den darin vermittelten Menschenbildern, die um das Thema „Attraktivität“ entstehen. Anhand von aktuellen medialen Beispielen (aus Reality TV, Zeitschriften und… Weiterlesen Vortrag: Flach, glatt, gesund (Louise Haitz)